VERHALTENSAUFFÄLLIG
Die ungesehenen Ängste bei Kindern und die daraus entstehenden Verhaltensauffälligkeiten


Dieses Buch richtet sich an Eltern, Lehrer, Ärzte, Therapeuten und alle Menschen, die mit Kindern leben oder arbeiten und die nach Lösungen und Hilfestellungen bei verhaltensauffälligen Kindern suchen.
Kindern zu helfen ist eine sehr erfüllende Aufgabe. In diesem Buch erfahren die Lesenden viel über Beweggründe, warum Katja Weidemann Kindern helfen möchte, wie sie dabei vorgeht und die Kinder einbezieht.
Sie hat eine eigene, international anerkannte Behandlungsmethode, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern ausgelegt ist, entwickelt. Auch die Kommunikationsformen und die verwendeten Techniken und Tools sind in kindgerechter Form umgesetzt. So werden nicht nur die Berührungsängste der kleinen Patienten abgebaut, sondern ein Verständnis für die Wichtigkeit bestimmter Vorgehensweisen und das Einhalten von Ernährungsvorgaben und Medikation aufgebaut. Kinder wenden ihre Methode gerne an, da sie ihnen Spaß und Freude bereitet.
"Inwieweit beeinflussen psychische Konflikte das vegetative Nervensystem und der Darm das psychische Allgemeinbefinden des Kindes und seine Erkrankungen?"
Diese Fragestellung war die Grundlage für ihre Evaluierung mit 15 Kindern, die ihre Erfahrungen mit der Behandlung eindrucksvoll bestätigt. Die Ergebnisse hat sie in dem Buch "Verhaltensauffällig" aufbereitet und mit Erfahrungsberichten der Eltern abgerundet.

 

Hier können Sie mein Buch bestellen